Apéro Jazz Quintett (CH)

Das Schweizer Quintett setzt auf Jazz- und Latin-Standards, um das Publikum musikalisch in Stimmung zu bringen. Südamerika-Feeling in Sargans, auf die Bühne gebracht von einer Aargauer Band – was für eine spannende Mischung!

 

tl_files/jazzfestival/2018/Bandfotos/aperojazzquintett.png

 

Am liebsten live und unplugged, so mag es die zum Jazz hin verschworene Band. So bleibt die Musik natürlich, so fühlen sich die Konzertbesucher direkt angesprochen. Das Apéro Jazz Quintett ist seit 1997 erfolgreich unterwegs und steht seit 14 Jahren in dieser Besetzung gemeinsam auf der Bühne. Über 150 Konzerte kann die Band verbuchen. So transparent und unaufdringlich wie an Hochzeiten oder Apéros, so verstärkt, dynamisch und intensiv, mitreissend, prickelnd und powervoll treten die fünf Musiker an Jazz Festivals wie in Sargans auf. Ein Quintett für alle Fälle!

 

 

www.aperojazzquintett.ch

Line-up  
Res Schmocker Schlagzeug
Rainer "Yeme" Suter Bass
Peter Frey Gitarre
Felix Lötscher Alto- und Tenor-Saxophon
Ernst Käser Trompete, Flügelhorn, Ventilposaune

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Spielzeit



Bühne

Freitag, 10. 8. 2018, 19.45Uhr Blueskeller

 

 

 

 

 

Bandsponsor

tl_files/jazzfestival/2018/Sponsoring/smarterion.png